Mittwoch, 8. April 2009

Volles Haus bei Uli Staiger

Es war zu erwarten daß der Connect Raum bei einem Referenten wie Uli Staiger voll wird.
Die Erwartungen haben sich erfüllt und der Raum war bis auf den wirklich allerletzten Platz voll.

Uli hat uns dann, in seiner gewohnten lockeren Art, seine Art der "Arbeit" näher gebracht. Besonders gut fand ich daß er Dinge gezeigt hat welche man so noch nicht von ihm gesehen hat.

Zum Beispiel seine ganz alten Arbeiten in seiner Lehrzeit*schmunzel*

Hier seht ihr einen Screenshot vom Part Photoshop und 3D


An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Uli Staiger und an alle Teilnehmer.


Hier seht ihr jetzt eine Ausschreibung die am Montag erst offiziell rausgeht.
Bei diesem , wirklich besonderen Seminar, werde ich zusammen mit dem Abenteurer Jürgen Sedmayr die Grundlagen der Fotografie und Bildbearbeitung vermitteln.

Jeder der noch etwas über Perspektiven, Bildgestaltung usw. lernen möchte und sich nicht scheut mal einen sehr langen Tag in der Natur zu verbringen ist eingeladen sich die Ausschreibung durchzulesen.

Montag beginnt die Werbung dafür..... wer Interesse hat sollte sich direkt bei mir melden.
(Klick aufs Bild kommt ihr zum PDF)

Und als letztes möchte ich mich bei allen Besucher meiner Website bedanken.
Ich hatte im März soviel Besucher wie noch nie zuvor.
Ich werde versuche die Website etwas häufiger mit neuem zu versorgen*g*


Wir sehen uns morgen:-)))))

lg Calvin
http://www.calvinhollywood.de

Kommentare:

Flo hat gesagt…

Der Vortrag war wirklich supi, auch wenn die häufigen Tonaussetzer manchmal etwas anstrengend waren. Was mich beeindruckt hat, ist dass Uli Staiger sich doch auch noch vor der Kamera so viel Mühe macht (Weinkorken-Foto).

Anonym hat gesagt…

boah ne und ich verpass es mal wieder